2

Direktor Gert van Enk verlässt Sint Maartenskliniek

20-05/2022

"Für mich ist es ein logischer Moment, den Staffelstab zu übergeben. In der kommenden Zeit werde ich meine Arbeit abschließen und mich weiter auf meine Zukunft konzentrieren.

 

Der Aufsichtsratsvorsitzende René Penning de Vries sagt, dass Van Enk viel für die Sint Maartenskliniek geleistet hat: "Vor allem im Bereich Qualität und Sicherheit, bei der Entwicklung der Mitarbeiterbeteiligung, der Führungsentwicklung und dem Strategieprozess. Wir haben sein Engagement und seine Arbeitsweise sehr zu schätzen gewusst.

Der Rat wird in Kürze mit der Suche nach einem Nachfolger beginnen.

 

(Frits Baltesen)